Damenbekleidung


Weniges verrät mehr über das Leben in alten Zeiten als die Kleidung aus der jeweiligen Epoche.

 

Immer schon orientierte sich Mode an den  gegebenen Lebensbedingungen. Einerseits musste sie funktional sein, indem sie ihren Träger schützte und wärmte und doch möglichst wenig bei seiner Arbeit behinderte, andererseits war sie aber immer auch Ausdruck der Persönlichkeit des Trägers.

 

Farben, Muster und Material verrieten zu Zeiten, zu denen das Meiste selbst hergestellt werden musste, viel über den Stand, das Können sowie die Herkunft des Trägers

– und immer auch noch genug über dessen persönliche Vorlieben.

 

Neben der hochwertige Verarbeitung ist mir auch die  Umsetzung individueller Kundenwünsche  ein  besonderes Anliegen.

 

Gerne berate ich Sie und helfe Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Träume.

Empire


Empirekleid aus gestreiftem Leinen.



Tageskleid wie es um 1810 getragen wurde.



Elegantes Kleid aus gemustertem Stoff. 



Miederjacke und Rock aus Wollstoff. 

Diese Bekleidung wurde mit einer Schütze um 1800 getragen.



Der schlichte Wollrock wurde hier mit einer gemusterten Miederjacke kombiniert.



Elegantes Frontklappenkleid wie es um  1810 getragen wurde.

Das Kleid wurde aus einem gestreiften Leinen/Wollstoff hergestellt. 



Preis auf Anfrage.